Mein Debüt: Jamies Schuld

Nun ist es soweit, Jamies Schuld ist als Taschenbuch und eBook erschienen. Ich hatte zunächst die Idee eines Drehbuchs im Kopf, denn die Verbindung von Worten/Bildern mit der Musik löst bei mir seit jeher die größten Gefühle aus. Doch dann entwickelte ich die Story zu einem Roman. Ich wollte eine Geschichte erzählen, die in der Vergangenheit spielt und dennoch aktuell ist. Die Kernfrage hierbei war und bleibt für mich, welchen Weg wir unter welchem Einfluss wählen und welche Auswirkungen damit verbunden sind?

Ich wünsche euch einen glücklichen Weg und unterhaltsame Stunden mit Jamies Schuld!

Beste Grüße Arian